Erweiterte Suche

0 Euro bis 1 Euro

Gefunden wurden 0 Suchergebnisse. Suchergebnisse anzeigen

Denkmalgeschützte, große Hofstelle auf ca. 10.090 m² Grundstück

260.000 Euro
Ihre Suchergebnisse

Overview

  • Updated On:
  • Juli 3, 2024
  • 10.00 Schlafzimmer
  • 1.00 Badezimmer
  • 182.00 m2
  • Year Built: 1748

Beschreibung

Das denkmalgeschützte, zweigeschossige, gesteltzte Wohnstallhaus mit Satteldach, stammt im Wesentlichen aus der Barockzeit und ist wohl das älteste noch erhaltene Gebäude des Weilers. Das Ansbacher Wappen im Türsturz dat. 1784 mit den Initialien „J.G.W.“ verweist auf die historische Zugehörigkeit zu Brandenburg-Ansbach, dem ein großer Teil des Ortes unterstand.

Die Wohnfläche im Obergeschoss beträgt etwa 182 m². Im vorderen Teil mit einer Raumhöhe von etwa 1,90 m, befinden sich eine große Küche, das Bad mit Badewanne und Waschbecken, eine Speisekammer, eine Toilette, das große Wohnzimmer mit Schwedenofen, sowie ein Schlafzimmer. Im hinteren Bereich erhöht sich die Raumhöhe auf ca. 2,10 Meter und bietet sechs weitere Zimmer.

Eine Treppe im Flur führt ins Dachgeschoss, indem drei Zimmer (derzeit Abstellräume) ausgebaut wurden. Der restliche Bereich dient als Speicher.

Im Erdgeschoss befinden sich auf ca. 200 m² Nutzfläche der ehemalige große Viehstall, ein kleiner Stall und die Waschküche mit großen Holzbackofen. Im Untergeschoss befindet sich zudem ein Gewölbekeller.

Zum Objekt gehören auch die denkmalgeschützte Sichtfachwerkscheune mit Gewölbekeller aus dem Jahr 1880. Das Stall- und Scheunengebäude mit Baujahr 1969, ein Unterstellplatz, und ein Hühnerstall. Das ehemals landwirtschaftlich genutzte Stall- und Scheunengebäude dient heute im wesentlichen für Abstellzwecke.
Der bauliche Zustand des Wohnhaus ist unterdurchschnittlich, es bedarf einer Renovierung bzw. Sanierung.

Das in angenehmer Randlage liegende Grundstück mit einigen Obstbäumen und insgesamt 10.090 m², besteht aus zwei Flurstücken.

Das Objekt kann sofort übernommen werden.

Es wird kein Energieausweis benötigt, da das Objekt unter Denkmalschutz steht.

Dieses Gehöft mit Sichtfachwerkscheuer ist ein wichtiges ortsbauliches Element für das historische Straßenbild. An der Erhaltung besteht aus wissenschaftlichen und heimatgeschichtlichen Gründen ein öffentliches Interesse.

Gerne würden wir Ihnen diese interessante Immobilie einmal zeigen! Vereinbaren Sie hierfür einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit unserem Immobilienbüro unter der Rufnummer: 07951/295960.

Sollte ein Kauf des oben genannten Objektes zustande kommen, erhält die Firma Andrea Scherz Immobilien e.K., Westring 38 in 74564 Crailsheim eine Vermittlungsprovision von Käufer und Verkäufer in Höhe von 2,38 % inkl. 19 % MwSt. des Kaufpreises.

Energieeffizienz

Primärenergieträger: Alternativ
Energieausweis-Jahrgang: nicht benötigt
Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude

Immobilien-ID: 9541
Preis: 260.000 Euro
Fläche: 182.00 m2
Grundstücksfläche: 10.090.00 m2
Zimmer: 11
Schlafzimmer: 10
Badezimmer: 1
Other Features
denkmalgeschützt

Angebote vergleichen

Andrea Scherz